Spende und hilf uns, die Welt zu verändern
Shoqata Humanitare Bamirëse NUR
Wer sind wir?

Wir sind eine ehrenamtliche Gruppe aus dem Kosovo, der Schweiz und Ägypten. Wir haben diesen gemeinnützigen Verein gegründet und wir haben in den 90er Jahren des Krieges beigetragen und geholfen und werden Ihnen mit der Hilfe der Bedürftigen helfen.

Wir helfen Ihnen mit Lebensmitteln, Kleidung, Renovierung Ihres Hauses, Bauarbeiten und vielen anderen Dingen, die Menschen brauchen und Waisenkinder.

Wir sind auch Blutspender für mehrere Spender.

Spende durch die Bank
Emri i Bankes
Banka Kombetare Tregtare
Iban
XK05 1903 0014 7903 1176
Swift Code
NCBAXKPR
Address
Rr. Ukshin Hoti, Pejton, 10000 Prishtinë, Kosovë
Wie auch immer Sie sich an uns wenden: +4176-380-2596
1
+383 44 393 695
+383 49 393 695
Hasan Abdullahu
Kopf

Hasani ist ein Ägypter, ein ständiger Einwohner der Schweiz, ein Beitrag für sein Land und den Kosovo, aber auch ein würdiger Humanist.

Sherif Sherifi
Stellvertretender Vorsitzender der Vereinigung, Hauptkoordinator und Sekretär der Vereinigung

Albaner aus Kumanovo, ein ständiger Einwohner der Schweiz, ein Mitarbeiter der nationalen Angelegenheiten vor und nach dem Krieg und ein starker Humanist der albanischen Nation.

Idriz Pllana
Direktor des Vereins

Einwohner von Prishtina, ein Akteur der nationalen Angelegenheiten im Kosovo, ab 1974 im illegalen und mehrfachen Blutspender. 1990 war er Mitglied des Initiativrates für die Gründung der LDK-Niederlassung in Dardania und für die Eröffnung anderer Niederlassungen in der lokalen Gemeinschaft.

Beim Gründungsrat der humanitären Vereinigung "Nena Tereze" in Dardania und dem Zweigmitglied von 1990 bis 2005, als die Zweigstelle ausgelöscht wurde.
Idriz Pllana ist der erste Initiator und Mitbegründer der humanitären Vereinigung für Blutspenden und Mitglied der Führung der Vereinigung im ersten Mandat und mehrfacher Spender (über 120 Mal).

Am 21. Januar 1991 war er Delegierter des Kosovo in Stuttgart, Deutschland, anlässlich des Jahrestages der Gervalle-Tötungen, um den Mörder aufzudecken und ihre Überreste in den Kosovo zu bringen.


Idriz Pllana als Vertreter des humanitären Vereins in Berlin in Deutschland mit dem verstorbenen Fehmi Agani von LDK und Jusuf Hakaj von KLMDNJ gab ein Interview mit dem deutschen deutschen Fernsehen in albanischer Sprache.

Es ist auch im Gründungsrat der Moschee Dardania, geleitet von der Moschee Imam und immer noch ein Mitglied des Moscheenrats.

Jakup Abdullahu
Koordinator des Vereins

Von Pristina, einem Aktivisten und Humanisten, wo in den 1990er Jahren verschiedene Foren und Foren abgehalten wurden und humanitäre Hilfe verteilt wurde.

Drita Qengaj
Assistent und Koordinator

Aktivisten und Humanisten.